„Kampuchea“ und Vietnam

Ein im Jahre 1973 von der kambodschanischen Botschaft in Ostberlin vertriebenes Heft. Quelle: Cambodia to Kampuchea. Archive & Readings.„Klaus Behlings Buch zeigt beispielhaft auf, wohin ideologische Verblendung führen kann. In Kambodscha hat sie zu unzähligen Todesopfern und unvorstellbarem Leid geführt. Doch ideologische Verblendung kann auch heute, unter anderen Bedingungen und Voraussetzungen, wieder desaströse Folgen haben. Auch insofern ist dieses Werk von großer Aktualität.“ – So kommentiert Prof. Volker Grabowsky als Weiter